• Andrea

AM ANFANG ...

... STEHT DIE IDEE, DIE FOTOGRAFIEN MEINER TANTE IMMER MAL WIEDER MIT MEINEN WORTEN ZU ERWEITERN. MICH ALSO INSPIRIEREN ZU LASSEN, MIR GEDANKEN ZU MACHEN, HIER ETWAS GEMEINSAMES ZU SCHAFFEN.



Seit einigen Jahren schon darf ich Menschen im Rahmen von Workshops zum Kreativen Schreiben anleiten. Seit Oktober 2019 hole ich mir auch selber wieder Inspiration, findet auch mein eigener, kreativer Ausdruck wieder vermehrt Raum – mitunter im Rahmen des Masterstudiums Biografisches & Kreatives Schreiben, das ich berufsbegleitend an der Alice Salomon Hochschule in Berlin absolviere.


Das Kreative Schreiben ist ein tolles Mittel, mit sich und der inneren und äusseren Welt in einen Austausch zu gehen. In meinen Studienunterlagen bin ich zudem dem wunderbaren Satz begegnet, dass Kreatives Schreiben (als Methode der sprachlichen Performation, der Persönlichkeitsentfaltung) auch Spuren in die Poesie des Lebens legt. Ich bin überzeugt, dass Ella letzteres auch mit ihrem Fotografieren getan hat.


Die Fotografien meiner Tante sind die Wiedergabe von Momenteindrücken. Ich werde sie in diesem Blog mit meinen persönlichen Augenblicksempfindungen ergänzen. Und natürlich lade ich dich herzlich ein, dasselbe zu tun. ... Für den Fall, dass du dabei froh bist um konkrete Anregungen, werde ich in diesem Blog auch immer mal wieder Beiträge mit Schreibimpulsen (z. B.: Automatisches Schreiben) veröffentlichen.

12 Ansichten

© 2019 by Ella & Andrea Keller. 

All rights reserved.